Ihr Reiseführer für die Insel Rügen

Info & Buchung: 038 392 - 659 020

Karten Störtebeker Festspiele Ralswiek
Störtebeker Festspiele Ralswiek
" Aller Welt Feind "
20.Juni - 5.September 2015


U-Boot Museum im Stadthafen Sassnitz


 

Das britische U-Boot H.M.S.OTUS der Oberon-Klasse liegt mit seinen 90m Länge direkt im Stadthafen von Sassnitz. Hier erhalten Sie Einblicke in die Technik des U-Boots und eine Vorstellung von den Lebens- und Arbeitsbedingungen im Boot.

Die H.M.S.Otus wurde zwischen 1959 und 1967 gebaut und diente 28 Jahre im ersten U-Boot Geschwader der Royal Nacy, unter anderm vor den Falkland Inseln und dem Persischen Golf. Seit dem Jahr 2002 liegt das U-Boot nun in Sassnitz vor Anker und dient seit dem als U-Boot Museum.

Neben der weitgehend erhaltenen Einrichtung vermittelt es eine authentische
U-Bootwelt und erlaubt durch das Periskop einen Blick auf das Hafengelände.

Technische Daten
Herkunft: Grossbritannien
Besatzung: 68
Indienststellung: 1963
Länge: 90 m
Breite: 8,10 m
Tiefgang: 5,50 m
Wasserverdrängung - aufgetaucht: 2030 t
Wasserverdrängung - getaucht: 2410 t
Tauchtiefe: bis 300 m
Reichweite: bei 10 kn 9000 sm
Geschwindigkeit aufgetaucht: 12 kn
Geschwindigkeit getaucht: 17,0 kn

Das U-Boot Museum ist ganzjährig im Sassnitzer Stadthafen täglich ab 10:00 Uhr geöffnet. Weitere Informationen zum U-Boot H.M.S.Otus

 


Hotels, Pensionen und anderweitige Unterkünfte auf der Insel Rügen

 

 

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Facebook Freunden