Ihr Reiseführer für die Insel Rügen

Info & Buchung: 038 392 - 659 020

Karten Störtebeker Festspiele Ralswiek
Störtebeker Festspiele Ralswiek
" Aller Welt Feind "
20.Juni - 5.September 2015


Altefähr, über die Rügenbrücke auf die Insel


 

Die Gemeinde Altefähr befindet sich am Strelasund, direkt gegenüber der Hansestadt Stralsund. Zur Gemeinde Altefähr -welche zum Amt Südwest Rügen gehört- gehören die Ortsteile Barnkevitz, Grahlhof, Grahlerfähre, Jarkvitz, Klein Bandelvitz, Groß Bandelvitz, Gustrowerhoefen, Kransdorf, Poppelvitz, Schlavitz und Scharpitz und ist ein beliebter Naherholungsort. Neben der Strandpromenade und der Dorfkirche St. Nikolai aus dem 15. Jahrhundert, ein Backsteinbau mit saalartigem Langhaus und Westturm gehören zu den Sehenswürdigkeiten auch der Blick - besonders in den Abendstunden- auf die Skyline der Weltkulturerbestadt Stralsund.

Im Stadtarchiv Stralsund wurde der Ort Altefähr erstmals 1240 als "bei der ollen Fähre" erwähnt und gehörte bis 1326 zum Fürstentum Rügen, danach zum Herzogentum Pommern. Mit dem Westfälischen Frieden von 1648 geriet Rügen und somit auch der Ort Altefähr unter schwedische Herrschaft, Im Jahr 1815 kam die Gemeinde und Vorpommern zur preußischen Provinz Pommerm. Seit 1818 gehört Altefähr zum Landkreis Rügen. Nachdem zwischen 1933 und 1936 der 2,5 km lange Rügendamm mit seiner stählernen Sund- und der Ziegelgrabenklappbrücke errichtet worden war, erschloss sich den Stralsundern Altefähr als Naherholungsort und der Fährverkehr wurde eingestellt. Erst 1957 nahm die Personenfähre "Altefähr" der Weissen Flotte den Fährverkehr wieder auf. Altefähr entwickelte sich zum Naherholungsgebiet besonders für die Stralsunder, an sonnigen Tagen musste der Strand bis zu 6.000 Menschen verkraften.

Nach der Wende wurde es direkt in Altefähr ruhiger und durch den moderaten Ausbau des Sportboothafens mit Segelschule, der Strandpromenade und der Ortskern nach und nach mit MItteln aus der Städtebauförderung saniert. Doch während es in Altefähr selbst ruhiger wurde, entwickelte sich Rügen auch für Westdeutsche zur Urlaubsattraktion, so dass der Rügendamm ein Garant für lange Wartezeiten und kilometerlange Staus war, insbesondere, wenn sich mehrmals am Tag die Ziegelgrabenklappbrücke öffnete.

Im Jahr 2004 wurde das Startsignal für den Baubeginn der neuen Rügenbrücke gegeben, welcher nach nur 3 Jahren Bauzeit fertiggestellt und im Oktober 2007 der Nutzung übergeben wurde. Durch die Rügenbrücke und dem Autobahnzubringer zur A20 gehören größere Staus und lange Wartezeiten der Vergangenheit an.


Freie Hotels • Pensionen • Unterkünfte in Altefähr
Hotels, Pensionen und Unterkünfte auf der Insel Rügen
Urlaubsort :


(optional Direkteingabe des Ortes)

   
Ferienwohnungen, Hotels und Pensionen auf der Insel Rügen und Hiddensee
Anreise* :
Abreise* :
   
Personenanzahl* :
  Kind(er) im Alter von Jahren 
  Kind(er) im Alter von Jahren 
  Kind(er) im Alter von Jahren 
  * Felder müssen zur Auswahl der verfügbaren Unterkünfte ausgefüllt sein
   

(gesicherte HTTPS Verbindung im neuen Fenster)
 

Anleitung:
Wie Sie auf der Karte sehen, haben wir Informationen zu sehr vielen Orten und es werden stetig mehr. Um einen besseren Überblick zu bekommen, vergrößern Sie die Karte bitte mit dem + auf der linken Seite. Nach dem Klick auf einen Ort finden bekommen Sie eine Kurzbeschreibung. Klicken Sie dann auf "Alle Informationen, oder wählen Sie einen anderen Ort. Wir wünschen viel Spass und einen angenehmen Aufenthalt.
Übrigens:
Hier finden Sie die Großansicht der Rügentravel - Städtetour mit sortierter Ortsliste.


 

 

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Facebook Freunden